„Gibt es Dinge, die du nicht alleine kannst, bei denen du fremde Hilfe brauchst?“

Die Videoarbeit „Hilfe hat viele Gesichter” hinterfragt, was die allgemeine Bevölkerung unter dem Wort „Hilfe“ versteht und inwieweit sie sich selbst als hilfsbedürftig sieht. Die Antworten von ganz unterschiedlichen Personen vermitteln auf wunderbare Art und Weise, dass jeder Mensch fremde Hilfe benötigt.

Die Arbeit ist gemeinsam mit Bartosch Debicki und Stephan Kurz entstanden.